Temporärer Blog mit Informationen zu Chinesischer Medizin und Qigong für die Zeit der Coronavirus-Pandemie

Sunday, December 13, 2020

Weitere Songs of Comfort

Ein weiteres musikalisches Zwischenspiel. Ich bin in den letzten Tagen einfach nicht dazu gekommen, das angekündigte Video mit allen "Unbeschwerten Übungen" zu drehen, darum hier ein paar weitere "Musikstücke of Comfort":

Eine etwas eigenwillige Mischung, aber warum nicht...

Als erstes "Gebet" von Ernest Bloch. Dieses Video hat Yo-Yo Ma gestern im Rahmen seiner Songs of Comfort auf YouTube gestellt.  

Beim zweiten Video handelt es sich um ein Tiny Desk Concert, das Yo-Yo Ma vor zwei Jahren für National Public Radio (NPR) gegeben hat.

Im dritten Video spielt Wu Man 吴蛮, Mitglied von Yo-Yo Ma's Silkroad Ensemble, auf der Pipa 琵琶 ihre von buddhistischer Musik des 9. Jahrhunderts inspirierte Eigenkomposition "Night Thoughts".

Dann das Lied "Blewu" der togolesischen Sängerin Bella Bellow, vorgetragen als "Song of Comfort" von Yo-Yo Ma zusammen mit Angelique Kidjo, und schließlich noch einmal Angelique Kidjo, mit einer Proben-Aufnahme des "Indépendance Cha Cha" von Le Grand Kallé, als sehr persönliche Hommage an den kamerunischen Saxophonisten Manu Dibango, der heuer im März in Paris am Coronavirus verstorben ist.






Zhuanyangong 转眼功 - Eine Übung für die Augen

Hier ist eine einfache Übung für die Augen. Die Pandemie mit den langen Phasen des Lockdowns hat bei den meisten von uns sicher nicht dazu g...