Temporärer Blog mit Informationen zu Chinesischer Medizin und Qigong für die Zeit der Coronavirus-Pandemie

Tuesday, June 15, 2021

Die Weichen und Entspannten Übungen - Alle Übungen

Ein Video zum Mitüben: die vollständige Folge der Weichen und Entspannten Übungen.

Jede der Bewegungen wird sechs Mal wiederholt (drei Mal zu jeder Seite, wenn die Bewegung nach links und rechts geht). 

Ich halte sehr viel von diesen Übungen. Hervorragend für die eigene Qigong-Praxis geeignet, kommen sie auch als therapeutische Übungen in Krankenhäusern zur Anwendung. In ihnen sind Prinzipien des Taijiquan, der Südlichen Richtung der Inneren Alchemie und der Tradition der Daoyin-Übungen verkörpert: 

Weichheit und Lockerheit; die Betonung des Sinkens, der Fokus auf den Unterbauch; Klarheit, Stille, Natürlichkeit und Nicht-Tun; das TCM-Verständnis des Kreislaufs von Qi und Blut und der Qi-Funktionen der Organe; die Daoyin-Prinzipien der Verbindung von Aufmerksamkeit, Atem und Bewegung. 

Den Körper strecken, um ihn weich werden zu lassen, das Qi bewegen, um seine Harmonie zu entwickeln" - mit diesem Zitat aus einem alten Kommentar zum Zhuangzi sind Charakter und Wirkung dieser Übungen sehr gut beschrieben.

Ganzheitsmedizinischer Kongress in Wien zu Covid 19 - Therapie, Prävention und Nachsorge

Über die wichtige, wesentliche und äußerst erfolgreiche Rolle, die die TCM in der Pandemiebekämpfung und -kontrolle in China spielt, wird in...